Kinder

Invisalign Teen Provider

Der große Vorteil von Invisalign liegt darin, dass diese Behandlung für Teenager ein viel ästhetischerer und flexiblerer Weg zu einem schönen und selbstbewussten Lächeln ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen sind die Aligner von Invisalign bequem, lassen sich bei Bedarf herausnehmen und sind so gut wie unsichtbar. Damit können Teenager weiterhin den Aktivitäten nachgehen, die ihnen Spaß machen, ohne die Einschränkungen, Reizungen und peinlichen Situationen, die mit Metallspangen und Drähten im Mund verbunden sind. Weiterlesen

Versicherung

Bezahlt die Krankenkasse die Behandlung meiner Kinder?

Die neuen Richtlinien für die Höhe der Leistungen von Krankenkassen sind die kieferorthopädischen Indikationsgruppen. Der Kieferorthopäde hat die Pflicht, die Anomalie genau zu vermessen und diese nach Vorgabe durch festgelegte kieferorthopädische Indikatonsgruppen einzustufen. Anhand dieser Tabelle kann ihr Kieferorthopäde sehen, ob die Krankenkasse die Kosten der Behandlung übernimmt. Aktuelle Vergleiche von über Zusatzversicherungen gibt die Waizmanntabelle im Internet. Weiterlesen

Lose Zahnspange

Wie verhalte ich mich, wenn ich Probleme mit der herausnehmbaren Zahnspange habe?

Auch nach dem Einsetzen einer neuen losen Zahnspange können die Zähne vorübergehend für die nächsten Tage empfindlich sein oder sogar schmerzen. In der Regel verschwinden auch diese Schmerzen ähnlich einem Muskelkater nach einigen Tagen von selbst. Halten die Schmerzen länger als eine Woche an, setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung, so dass wir einen Zusatztermin mit Ihnen vereinbaren können. Weiterlesen

Feste Zahnspange

Wie verhalte ich mich, wenn ich Probleme mit der festsitzenden Zahnspange habe?

Nach dem Einsetzen einer neuen Zahnspange können die Zähne vorübergehend für die nächsten Tage empfindlich sein oder sogar schmerzen. Gewöhnlich verschwinden diese Schmerzen, ähnlich einem Muskelkater, nach einigen Tagen von selbst. Weiterlesen

Behandlungen

Ihr Lächeln – Unser Know How. In der kieferorthopädischen Fachpraxis Dr. Eberhardt & Dr. Spieckermann in Chemnitz gibt es eine Reihe moderner Behandlungsmöglichkeiten von Zahnfehlstellungen. Dazu gehört auch Invisalign, die unsichtbare Schienenbehandlung für Erwachsene aber auch speziell für Kinder und Jugendliche.  Weiterlesen

Wachstumsvorhersage

Wachstumsvorhersagen können mit Hilfe von Handröntgenaufnahmen gemacht werden. Handröntgenaufnahmen sind fester Bestandteil einer kieferorthopädischen Behandlung. Sie werden gemacht, um das Stadium des Körperwachstums und damit des Kieferwachstums festzustellen. Dieses Wissen bestimmt maßgeblich die Art und Weise sowie den Verlauf einer kieferorthopädischen Behandlung. Weiterlesen

Funktionsanalyse des Kiefergelenks

Für die Diagnostik und Therapieplanung unerlässlich ist die Ermittlung der physiologisch idealen Kiefergelenkstellung, der Bewegungsabläufe im Kiefergelenk, der Kieferlage und der Zahnstellung . Therapeutisch kann zunächst mit einer Aufbissschiene gearbeitet werden, die sowohl das Kiefergelenk entlastet als auch der Ermittlung der idealen Gelenksposition dient. Weiterlesen

Kariesrisikotest

Der Kariesrisikotest ist ein Speicheltest, der bestimmt, wie hoch das Risiko ist, während der Spangenbehandlung Karies zu bekommen. Der Test wird routinemäßig zu Beginn der Behandlung durchgeführt und eine Probe von der Zunge und der Mundschleimhaut entnommen und bestimmt die Bakteriendichte. Weiterlesen

Zahnspangenreinigung

Ein sauberer Zahn wird niemals krank! Das gilt auch beim Tragen einer Zahnspange. Die festsitzenden Apparaturen erfordern eine gute Mundhygiene. Die Entfernung der Zahnbeläge (Plaque) mit fester Spange ist erschwert und es sammelt sich viel leichter Plaque an. Die Mikroorganismen in der Plaque sind der ausschlaggebende Faktor bei der Entstehung von Karies und Entzündungen des Zahnfleisches. Weiterlesen

Keramik-Brackets

Da zunehmend auch Jugendliche nicht mehr unbedingt mit einer auffallenden Zahnspange gesehen werden wollen, wurden Brackets aus weniger sichtbaren Materialien, wie Keramik, entwickelt. Weiterlesen

Kontakt

Rewitzerstraße 5
09126 Chemnitz
 
Tel.: 0371-586066
Fax: 0371-5614702
 
info@kfo-chemnitz.de

 

Unsere Sprechzeiten
Mo, Di, Mi, Do 08.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di, Do 14.00 - 18.00 Uhr

Bewertungsportale

Partner